Bioenergy Healthcare Familiy

B-Vitamine und Antioxidanzien senken den Homocysteinspiegel und unterstützen bei der Leberbehandlung mit erhöhten Leberwerten

Die 2011 gegründete Bioenergy Healthcare GmbH (kurz: "beh") engagiert sich für Ihre Gesundheit. Wir entwickeln und vertreiben ernährungsmedizinische Produkte ("bilanzierte Diäten"), die einen hohen Innovationscharakter aufweisen und auf einem natürlichen Wirkprinzip beruhen. Um den Homocysteinspiegel sowie erhöhte Leberwerte zu behandeln, haben wir zuverlässige Produkte auf den Markt gebracht, die Ihnen weiterhelfen werden. Bereits bei der Produktentwicklung, beispielsweise für eine diätetische Leberbehandlung, stellen wir durch ausgiebige Literaturrecherchen und Durchführung eigener Studien den Nutzen für den Anwender sicher. Ein hoher Qualitätsstandard ist für uns selbstverständlich. Die Herstellung von Vitamin-B-Komplex-Kapseln erfolgt grundsätzlich nach strengen Qualitätsmanagement-Richtlinien (IFS, GMP, HACCP). Möchten auch Sie sich unsere Innovationen für die Mikronährstoffmedizin zunutze machen, haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu.

"Wir streben danach, innovative Produkte zu entwickeln, die Menschen dabei helfen, ihre Gesundheit und Lebensqualität auf eine möglichst natürliche Weise zu erhalten und zu verbessern."

Homocysteinspiegel senken -
Risiko einer Gefäßerkrankung minimieren

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Leberwerte und Homocysteinspiegel senken dank diätetischer beh-Produkte
  • Makuladegeneration mit patentiertem B-Vitaminkomplex behandeln
  • innovative Produkte für Ihr Wohlbefinden
  • Treuepunkte-System
  • einfache Einnahme: 1 Kapsel täglich

Wir beschäftigen uns intensiv mit dem Methionin- bzw. Homocystein-Stoffwechsel. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der diätetischen Behandlung von Erkrankungen, die mit einem erhöhten Homocysteinspiegel im Blut beziehungsweise einem gestörten Methionin-Stoffwechsel verbunden sind. Eine Störung zählt zu den Risikofaktoren für eine Vielzahl gefäßbezogener Erkrankungen. Dazu gehören vor allem Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt, Arteriosklerose und Thrombosen, aber auch altersbedingte Makuladegeneration (AMD), Altersdemenz und Osteoporose. Mithilfe der Vitamine B6, B12 und Folsäure wird Homocystein in unschädliche Stoffe umgewandelt. Dabei spielt die richtige Dosierung eine wesentliche Rolle.

B-Vitamine unterstützen bei der AMD-Behandlung (altersbedingte Makuladegeneration)

Wurde die altersbedingte Makuladegeneration beim Augenarzt diagnostiziert, kann eine frühzeitige Makuladegeneration-Behandlung (AMD-Behandlung) die Progression der Erkrankung verlangsamt bzw. gestoppt werden. Mit beh® Makula stellen wir Ihnen ein Produkt zur Verfügung, das gezielt gegen die Durchblutungsstörung im Auge vorgeht. Dabei spielt die Normalisierung des Homocystein-Stoffwechsels bzw. die Senkung des Homocysteinspiegels eine wichtige Rolle. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der jeweiligen Unterseite.

Erhöhte Leberwerte behandeln
mit patentiertem B-Vitaminkomplex

Um erhöhte Leberwerte erfolgreich behandeln zu können, enthält das Produkt beh® Leber einen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhenden, patentierten Vitaminkomplex aus B6, B12 und Folsäure, sowie Cholin, Traubenkernextrakt und Artischockenextrakt. beh Leber leistet einen wertvollen Beitrag zur Förderung der Leberfunktion, zur Entgiftung des Körpers und zum Leberschutz.

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten beziehungsweise zu den Themen Makuladegeneration Homocystein, Leber-Vitamine bei Leberbehandlung haben, kommen Sie gerne auf uns zu. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.